Aktuell an unserem Haus laufende klinische Studien

Indikation: Sekundär chronisch-progrediente Multiple Sklerose (SPMS)

Kurztitel (Medikament): EXPAND (Siponimod)

Studientitel
Multizentrische, randomisierte, doppelblinde, Parallel-Gruppen, Placebo-kontrollierte Studie mit variabler Behandlungsdauer zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Siponimod (BAF312) bei Patienten mit sekundär progredienter Multipler Sklerose

Kurzbeschreibung
Siponimod (BAF312) ist ein neues, als Tablette verfügbares Medikament, dessen Wirksamkeit und Verträglichkeit bei Patienten mit SPMS in dieser klinischen Prüfung untersucht werden soll. Im Rahmen dieser klinischen Prüfung wird BAF312 mit einem Placebo verglichen. Die Wahrscheinlichkeit, in dieser Studie BAF312 zu erhalten, beträgt ca. 66 %. Die Studiendauer kann für den einzelnen Patienten variieren und wird vermutlich zwischen 23 und 42 Monate betragen. Es ist möglich, dass die Studiendauer auf bis zu 60 Monate verlängert wird.

Phase
III

Status
Aktiv; eine Patientenaufnahme ist nicht mehr möglich.

Indikation: Schubförmig verlaufende Multiple Sklerose (RRMS)

Kurztitel (Medikament): CASTING/MA30005 (Ocrelizumab/Ocrevus®)

Studientitel
Offene Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ocrelizumab bei Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose, die ein suboptimales Therapieansprechen auf eine Behandlung mit einer krankheitsmodifizierenden Therapie haben.

Kurzbeschreibung
Das primäre Ziel ist die Beurteilung der Wirksamkeit von Ocrelizumab, das alle 24 Wochen intravenös gegeben wird. Dies wird anhand der klinischen Krankheitsaktivität und von MRT-Parametern überprüft.

Phase
IIIb

Status
Aktiv; eine Patientenaufnahme ist nicht mehr möglich.

Indikation: Primär chronisch-progrediente Multiple Sklerose (PPMS)

Kurztitel (Medikament): ORATORIO (Ocrelizumab/Ocrevus®)

Studientitel
Multizentrische, randomisierte, doppelblinde, Parallel-Gruppen, Placebo-kontrollierte Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ocrelizumab bei Erwachsenen mit primär chronisch-progredienter Multipler Sklerose.

Kurzbeschreibung
Beurteilung von Ocrelizumab im Vergleich zu Placebo hinsichtlich der Sicherheit sowie der Wirksamkeit (Verlangsamung des Fortschreitens der PPMS).

Phase
III

Status
Aktiv; eine Patientenaufnahme ist nicht mehr möglich.

Indikation: Schubförmig verlaufende Multiple Sklerose (RRMS)

Kurztitel (Medikament): ENDORSE (Dimethylfumarat/BG00012/Tecfidera®)

Studientitel
Dosis-verblindete Multicenter Extensions-Studie zur Bestimmung der langfristigen Sicherheit und Wirksamkeit von zwei Dosen der BG00012-Monotherapie bei Patienten mit schubförmiger Multiple Sklerose. 

Kurzbeschreibung
ENDORSE ist eine weltweite, hinsichtlich der Dosis verblindete Verlängerungsstudie zur Bestimmung der langfristigen Sicherheit und Wirksamkeit von Dimethylfumarat (240 mg, zwei- oder dreimal täglich). Die Patienten werden über einen Zeitraum von fünf Jahren nachverfolgt. Das primäre Studienziel ist die Beurteilung des langfristigen Sicherheitsprofils von Dimethylfumarat. Zu den sekundären Studienzielen gehören die langfristige Wirksamkeit von Dimethylfumarat hinsichtlich der klinischen Ergebnisse und der MS-bedingten Hirnläsionen in MRT-Aufnahmen sowie der Einfluss von Dimethylfumarat auf die Lebensqualität.

Phase
IIIb

Status
Aktiv; eine Patientenaufnahme ist nicht mehr möglich.

Indikation: Schubförmige Multiple Sklerose (RRMS)

Kurztitel (Medikament): TREAT-MS (Alemtuzumab/Lemtrada®)

Studientitel
Offene, nicht-kontrollierte multizentrische, prospektive nicht interventionelle Langzeitstudie zur Beobachtung der Therapie mit Lemtrada bei aktiver, schubförmig remittierender MS. 

Kurzbeschreibung
In der TREAT-MS- Studie werden Patienten, die eine Therapie mit Lemtrada erhalten bis 4 Jahre nach der letzten Therapiephase hinsichtlich Wirksamkeit und Nebenwirkungsprofil beobachtet, um eine komplette Umsetzung des Risiko-Management-Programms zu umfassen.

Phase
NIS, nicht-interventionelle Studie

Status
Aktiv; eine Patientenaufnahme ist derzeit möglich.

Indikation: Schubförmige Multiple Sklerose (RRMS)

Kurztitel (Medikament): ZEUS (Daclizumab/Zinbryta®)

Studientitel
Fünfjährige multizentrische, prospektive Einzelkohorten-nicht-interventionelle Studie zur Dokumentation der Anwendung von Zinbryta® (Daclizumab) bei Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose (RMS) in der Klinik in Deutschland.

Kurzbeschreibung
Das Hauptanliegen dieser nicht-interventionellen Studie gilt der Dokumentation der Therapietreue und des Anwendungsverhaltens bei RMS-Patienten, zusätzlich werden auch Parameter zu Wirksamkeit, Sicherheit/Verträglichkeit sowie Patientenpräferenzen erfasst. Eingeschlossene Patienten werden auch dann weiter beobachtet, wenn ein Therapiewechsel erfolgt und Zinbryta® nicht weiter verabreicht wird.

Vor Einschluss in die Studie dürfen maximal 3 Injektionen erfolgt sein.

Phase
NIS, nicht-interventionelle Studie

Status
Aktiv; eine Patientenaufnahme ist nicht mehr möglich.

Indikation: Schubförmige Multiple Sklerose (RRMS)

Kurztitel (Medikament): TRUST (Natalizumab/Tysabri®)

Studientitel
Multizentrische, prospektive, nicht-interventionelle Langzeitstudie zur Beobachtung der Therapie mit Natalizumab bei aktiver, schubförmig remittierender MS.

Kurzbeschreibung
Untersuchung der Auswirkung eines integrierten Patienten-managements inklusive Biomarkern, Magnetresonanztomographie und Expertenrat auf den Krankheitsverlauf bei Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose, die seit mindestens 12 Monaten mit Tysabri behandelt werden.

Phase
NIS, nicht-interventionelle Studie

Status
Aktiv; eine Patientenaufnahme ist nicht mehr möglich.