08151 261-0 · info@ms-klinik.de

Wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt – das medizinische Leistungsspektrum der Marianne-Strauß-Klinik

In der Marianne-Strauß-Klinik stehen Sie und Ihre Behandlung im Mittelpunkt. Sagen Sie uns, was Sie beschäftigt: Wie entwickelt sich Ihre MS-Erkrankung? Welche Beschwerden belasten Sie aktuell? Sind Sie zufrieden mit Ihrer bisherigen Behandlung? Und vor allem: Was sind Ihre persönlichen Wünsche und Ziele? Ihre Bedürfnisse sind die Grundlage für die Behandlungsplanung.

Uns ist wichtig, dass wir uns zu Beginn Ihrer Behandlung gut kennenlernen: Im Bereich der neurologischen Diagnostik und Frühtherapie widmen wir uns verstärkt der diagnostischen Abklärung und leiten die für Sie geeignete immunologische Therapie ein. Für viele Patienten stellt die MS eine große psychische Belastung dar: Auf unserer neurologisch-psychiatrischen Spezialstation widmen sich speziell dafür ausgebildete Ärzte mit viel Einfühlungsvermögen Ihrem Anliegen. Wenn sich im weiteren Krankheitsverlauf körperliche Symptome verschlechtern, kann eine Strategieänderung erforderlich sein. In diesem Fall können wir mit komplexen Therapiestrategien gute Erfolge erzielen. Bei schweren Schüben, die nicht auf eine Steroidtherapie ansprechen, eröffnet die nebenwirkungsarme Immunadsorption neue Perspektiven. Immunologische und symptomatische Therapien werden im Anschluss eingeleitet.

Unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Neuropalliativen Medizin haben es sich zum Ziel gesetzt, Sie gezielt im Umgang mit den Herausforderungen der weit fortgeschrittenen MS-Erkrankung zu begleiten: So können Schmerzlinderung, Kontrakturprophylaxe oder die Vorsorgeplanung Inhalte Ihrer neuropalliativen Begleitung sein.

Für internistische Fragestellungen ist der Konsiliardienst Innere Medizin Ihr kompetenter Ansprechpartner, der jederzeit ergänzend hinzugezogen werden kann.

Möchten Sie sich in der Marianne-Strauß-Klinik behandeln lassen, können aber aus privaten oder beruflichen Gründen keinen vollstationären Aufenthalt antreten? Dann könnten die Tagesklinik oder die Ambulanzen eine geeignete Alternative für Sie darstellen.

Medizinische Leistungen

Neurologische Diagnostik und Frühtherapie

In der Marianne-Strauß-Klinik richten wir ein besonderes Augenmerk auf Ihre individuelle Krankheits- und Lebenssituation: So widmen sich unsere Ärzte intensiv Ihrer Krankengeschichte und führen eine gründliche körperliche neurologische Untersuchung durch, um weitere Anzeichen der MS zu erkennen und andere Erkrankungen auszuschließen.

Neurologisch psychiatrische Spezialstation

In der Marianne-Strauß-Klinik können wir Ihnen effektive Diagnose- und Therapiestrategien anbieten, die nicht nur die körperlichen Aspekte Ihrer MS-Erkrankung, sondern auch Ihre Psyche berücksichtigen.

Komplexe Therapiestrategien

Im Rahmen der komplexen Therapiestrategien verbinden wir unterschiedliche therapeutische Ansätze: So sorgen unsere Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten gemeinsam dafür, dass medikamentöse und nicht-medikamentöse Strategien optimal aufeinander abgestimmt werden.

Neuropalliative Medizin

Gesundheitliche Veränderungen kommen oft unerwartet und können mit erheblichen Einschränkungen verbunden sein. Wir möchten Sie daher dabei unterstützen, frühzeitig einen „Fahrplan“ für den Umgang mit Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und anderen Herausforderungen zu entwickeln und die Dinge, die Ihnen am Herzen legen, zu regeln.

Immunadsorption/Überwachungseinheit

Die Immunadsorption eröffnet neue Perspektiven bei der Behandlung von schweren Schüben. In einem Rahmen sorgen wir hier in besonderem Maße für die Sicherheit unserer Patienten.

Konsiliardienst Innere Medizin

Sie können im Rahmen Ihres Aufenthaltes in der Marianne-Strauß-Klinik in Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt das gesamte Spektrum der internistischen Basisdiagnostik nutzen.

Tagesklinik

Das besondere an unserem Angebot ist, dass Sie nach den individuell geplanten Therapieeinheiten wieder nach Hause in Ihr familiäres Umfeld gehen und so weiter an Ihrem normalen Leben teilhaben können.

Ambulanzen

Mit unserem ambulanten Angebot runden wir unser ganzheitliches Behandlungskonzept ab. In unserer Spezialambulanz beraten wir Patienten mit der Diagnose oder der Verdachtsdiagnose einer Multiplen Sklerose.
In unserer Privatambulanz erhalten Sie eine individuelle Betreuung mit erweitertem Leistungsspektrum.