Marianne-Strauß-Klinik am Starnberger See – 
die Spezialklinik für Multiple Sklerose

Die Marianne-Strauß-Klinik ist die neurologische Fachklinik, die sich auf die Behandlung der Multiplen Sklerose spezialisiert hat. Wir begleiten unsere Patienten durch alle Stadien der Erkrankung und sichern die Schnittstelle zwischen Akutmedizin und Rehabilitation.

Gemeinsam mit unseren Patienten arbeiten wir jeden Tag an dem Erhalt ihrer Lebensqualität. Dafür gestalten wir individuelle Therapiepläne und entwickeln neue Perspektiven für ein möglichst selbstständiges und erfülltes Leben. Mit unserem ganzheitlichen und interdisziplinären Therapiekonzept zählen wir zu den wenigen Fachkliniken
für Multiple Sklerose in Deutschland.

Unsere Behandlungskonzepte –
wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt

Wir möchten unseren Patienten eine hoch-qualitative Behandlung bieten. Deshalb arbeiten wir nicht nur mit viel Herz und persönlichem Engagement, sondern auch mit wissenschaftlich fundierten Behandlungskonzepten, die wir in unserer täglichen Arbeit überprüfen und weiterentwickeln.

Zusätzlich zu allen Leistungen eines modernen fachneurologischen Akutkrankenhauses bieten wir Apherese-Behandlungen mit Immunadsorption oder eine neuro-palliativ-medizinische Versorgung an.

Gute Medizin ist ganzheitlich

Unser Anspruch ist eine umfassende und vertrauensvolle Begleitung unserer Patienten – von Anfang an. Deshalb unterstützen wir unsere Patienten bereits zum Zeitpunkt der Erstdiagnose und schaffen Klarheit durch differenzialdiagnostische Maßnahmen.

Wir nehmen die Sorgen und Bedürfnisse unserer Patienten ernst, dabei zählen für uns fachliche Expertise und menschliche Zuwendung gleichermaßen. 

Therapeutischer Schwerpunkt ist die multimodale Komplexbehandlung bestehend aus immunologischen, medikamentösen und (neuro-)psychologischen Therapien in Kombination mit physio- und ergotherapeutischen sowie logopädischen Behandlungen. Unsere Patienten können außerdem auf radiologische, urologische und internistische Leistungen zurückgreifen.

Offen, kompetent und herzlich

Unseren Pflegekräften auf Station ist es wichtig, ein angenehmes, familiäres Umfeld zu schaffen, in dem sich unsere Patienten gut versorgt wissen. Auch auf unserer neuro-palliativ-medizinischen Station setzen wir alles daran, dass die Bedürfnisse unserer Patienten erfüllt werden. Wir sind überzeugt, dass Pflegequalität und Wohlbefinden eng zusammenhängen.

Ein gutes Behandlungsergebnis ist außerdem eine Sache des Timings. Diagnostik, Therapie und Pflege sind deshalb inhaltlich und zeitlich aufeinander abgestimmt. So können alle Berufsgruppen im Haus intensiv und vernetzt zusammenarbeiten.

Wie geht es nach der Klinik weiter?

Wir beraten unsere Patienten in allen Lebensbereichen: von der Begleitung bei sozialrechtlichen Fragen, der Konfliktberatung bis hin zur Hilfsmittelversorgung bietet unser Haus zuverlässige Ansprechpartner mit einem offenen Ohr und viel Verständnis.

Unser Entlassmanagement unterstützt außerdem bei allen organisatorischen Fragen rund um die Entlassung und die Anschlussversorgung.

Aktuelle Informationen für Sie gesammelt

Aktuelles

Alle Neuigkeiten rund um unsere Klinik

30 Jahre MSK

Feiern Sie mit uns am 21.09. und 22.09.2018

Fragen und Antworten

Was Sie über Multiple Sklerose wissen sollten

MS – was nun?

Was passiert mit mir? Mit meiner Familie? 

Top-Klinik für 
Multiple Sklerose 2018 
laut Fokusliste

Fachklinik
mit erweitertem
Leistungsspektrum

Patienten bleiben
durchschnittlich 
16 Tage bei uns

Großzügige
Parkanlage mit
Sonnenterrasse

Leben und arbeiten am Starnberger See – Ihre Karriere bei MSK

Das bieten wir

Das Behandlungszentrum bietet allen Berufsgruppen attraktive Arbeitsplätze: Wir wissen, gute Arbeit braucht gute Rahmenbedingungen! Damit Sie eine gute Life-Balance finden, und Ihr Arbeits- und Privatleben miteinander in Einklang bringen, ist jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter die Teilnahme an unserem Projekt „Attraktiver Arbeitgeber“ möglich.

Unsere konsequente Mitarbeiter- und Patientenorientierung stehen im Mittelpunkt unseres Handels.

Das suchen wir

Für den medizinischen Erfolg unserer Patienten sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der entscheidende Faktor. Daher ist die konsequente Mitarbeiterorientierung ein großes Anliegen des Behandlungszentrums. Wir möchten unseren Kolleginnen und Kollegen ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen gerne in unserem Haus arbeiten, sich entwickeln und Verantwortung übernehmen. Darin unterstützen wir mit einer ganzen Reihe an Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Verantwortung um die eigene Gesundheit.

Warum MSK – Ihre Vorteile

Was zeichnet die Marianne-Strauß-Klinik aus?

  • Wir sind am Puls der Zeit: Sie erhalten bei uns stets die neuesten immunologischen und unterstützenden Therapien.
  • Sie erhalten passgenaue Therapieinhalte für alle Phasen Ihrer Erkrankung.
  • Eine hohe Therapiefrequenz trägt zu einer positiven Beeinflussung Ihres Krankheitsverlaufes bei.
  • Langjährige Patienten-Therapeuten Beziehung in einem familiären Umfeld begleiten den Aufenthalt bei uns
  • Bei uns gibt es Zeit für Gemeinschaft und stützende Gespräche
  • Sie erhalten eine alltagsorientierte Therapie und eine sorgfältige Entlassplanung
  • Wir sind gut und wollen noch besser werden: Wir entwickeln unser Klinikkonzept kontinuierlich weiter
  • Wir sind ein Kompetenzzentrum für Multiple Sklerose und übernehmen eine wichtige und beratende Funktion für niedergelassene Ärzte und nicht fachspezifische Krankenhäuser

    Zur besseren Lesbarkeit werden auf dieser Website personenbezogene Bezeichnungen, die sich gleichzeitig auf alle Geschlechter beziehen, generell nur in der im Deutschen üblichen männlichen Form angeführt.