Mehr Leistung durch Spezialisierung

Die Marianne-Strauß-Klinik ist die neurologische Fachklinik, die sich auf die Behandlung der Multiplen Sklerose und verwandter Erkrankungen spezialisiert hat. Wir begleiten unsere Patienten durch alle Stadien der Erkrankung und sichern die Schnittstelle zwischen Akutmedizin und Rehabilitation. 

Gemeinsam mit unseren Patienten arbeiten wir jeden Tag an dem Erhalt ihrer Lebensqualität. Dafür gestalten wir individuelle Therapiepläne und entwickeln neue Perspektiven für ein möglichst selbstständiges und erfülltes Leben.

Mit unserem ganzheitlichen und interdisziplinären Therapiekonzept zählen wir zu den wenigen Fachkliniken für Multiple Sklerose in Deutschland.

Unsere Behandlungskonzepte – wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt

Wir möchten unseren Patienten eine hoch-qualitative Behandlung bieten. Deshalb arbeiten wir nicht nur mit viel Herz und persönlichem Engagement, sondern auch mit wissenschaftlich fundierten Behandlungskonzepten, die wir in unserer täglichen Arbeit überprüfen und weiterentwickeln.

Gute Medizin ist ganzheitlich

Unser Anspruch ist eine umfassende und vertrauensvolle Begleitung unserer Patienten – von Anfang an. Deshalb unterstützen wir unsere Patienten bereits zum Zeitpunkt der Erstdiagnose und schaffen Klarheit durch differenzialdiagnostische Maßnahmen. Wir nehmen die Sorgen und Bedürfnisse unserer Patienten ernst, dabei zählen für uns fachliche Expertise und menschliche Zuwendung gleichermaßen. 

Unser Leitbild

Das Ziel der Marianne-Strauß-Klinik ist es, für unsere Patienten ein kompetenter und einfühlsamer Partner in möglichst allen Fragen zu sein, die im Zusammenhang mit ihre Erkrankung auftreten. Darüber hinaus verstehen wir uns als Kompetenzzentrum, auch in beratender Funktion für niedergelassene Ärzte und nicht fachspezifische Krankenhäuser.
Die besonderen Ziele des Behandlungszentrums sind:

  • Eine medizinisch ganzheitliche Betreuung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse unserer Patienten und deren Angehörigen.
  • Eine enge vertrauensvolle Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Therapeuten und Pflegediensten.
  • Eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Klinikkonzeptes unter Berücksichtigung des medizinisch-technischen Fortschrittes und der gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen.
  • Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit sowie ihrer fachlichen und persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Die Geschäftsführung

Dipl-Kfm. Jürgen Schneider, Geschäftsführer (kfm.)

Als Leistungsbringer im Gesundheitswesen übernehmen wir im Rahmen der Daseinsvorsorge wichtige Aufgaben, die im öffentlichen Interesse stehen. Das Gut, Ihre Gesundheit, ist kein gewöhnliches Gut, es ist etwas besonders und muss eine besondere Rolle in der Gesellschaft einnehmen.

Meine zentrale Aufgabe als Geschäftsführer ist es in erster Linie, den Gesellschaftszweck zu erfüllen, alle dafür notwendigen Maßnahmen zu ergreifen so dass wir für Sie in besonderem Maße Leistungen vorhalten, auf die Sie jederzeit zugreifen können. Qualität in der Patientenversorgung ist die maßgebliche Grundlage und führt zu wirtschaftlichem Erfolg. Dieser wiederum ermöglicht uns sinnvolle Investitionen in die Zukunft und Ihre Gesundheit.

Prof. Dr. Ingo Kleiter, Ärztlicher Leiter, Geschäftsführer

Die Marianne-Strauß-Klinik hat durch langjährige hervorragende Arbeit einen exzellenten Ruf in Fachkreisen und bei MS-Erkrankten in ganz Deutschland erlangt.

Ich habe mir zum Ziel gesetzt unseren erfolgreichen Behandlungsansatz im multidisziplinären Team fortzuentwickeln und die Diagnostik und Therapie von MS-Erkrankten, insbesondere mit chronischer Form, weiter zu verbessern. Wir können auf ein enges Netzwerk aus Kooperationen mit Forschungseinrichtungen, Kliniken, niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, Selbsthilfegruppen und externen Unterstützern zurückgreifen, was unsere Arbeit erleichtert und bereichert.

Daneben müssen wir die gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen und die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens im Auge behalten und die medizinische Strategie sorgsam aktuellen Bedürfnissen anpassen. Mir und dem ganzen Team liegt hierbei eine moderne und menschliche Medizin am Herzen, bei der die Bedürfnisse der MS-Erkrankten im Mittelpunkt stehen.

Annette Bebersdorf
Referentin der kaufmännischen Geschäftsführung

08151 261-901
annette.bebersdorf@ms-klinik.de

Manuela Hüttinger
Assistentin des medizinischen Geschäftsführers

08151 261-920
manuela.huettinger@ms-klinik.de

Unsere Aufsichtsgremien

Gesellschafter

Die Marianne-Strauß-Klinik ist als gemeinnützige GmbH in das Handelsregister eingetragen. Unsere Gesellschafter sind:

Landeshauptstadt München,
Stephanie Jacobs
Referentin für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München

Bayerstraße 28a
80335 München

Bezirk Oberbayern,
Bezirkstagspräsident
Josef Mederer

Prinzregentenstraße 14
80535 München

Deutsche Multiple Sklerose-Gesellschaft Landesverband Bayern e. V.
Vorstandsvorsitzende
Dr. Monika Himmighoffen

St. Jakobsplatz 12
80331 München

Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Vorstand
Dr. Stefan Arend

Biberger Straße 50
82008 Unterhaching

Aufsichtsrat

Unsere Aufsichtsrat besteht aus: 

Aufsichtsratsvorsitzender,
Bezirksrat Harald Schwab
Bezirk Oberbayern

Pollinger Straße 14
82205 Gilching

Jens Gerhardt
Verwaltungsdirektor Landeshauptstadt München

Bayerstraße 28a
80335 München

Hans-Peter Wabro
Geschäftsführer der DMSG Landesverband Bayern e.V.

St. Jakobsplatz 12
80331 München

Horst Schmieder
Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Vorstand

Biberger Straße 50
82008 Unterhaching