Wichtige Informationen zum Downloaden

Allgemeiner Flyer der Marianne-Strauß-Klinik

Die Marianne-Strauß-Klinik ist eine neurologische Fachklinik, die sich auf die Behandlung der  Multiplen Sklerose spezialisiert hat. Wir begleiten unsere Patienten durch alle Stadien der Erkrankung und sichern die Schnittstelle zwischen Akutmedizin und Rehabilitation.

Unsere Flyer für Medizin, Therapie und Pflege

Neurologisch psychiatrische Spezialstation

In der Marianne-Strauß-Klinik können wir Ihnen effektive Diagnose- und Therapiestrategien anbieten, die nicht nur die körperlichen Aspekte Ihrer MS-Erkrankung, sondern auch Ihre Psyche berücksichtigen. 

Tagesklinik

Das besondere an unserem Angebot ist, dass Sie nach den individuell geplanten Therapieeinheiten wieder nach Hause in Ihr familiäres Umfeld gehen und so weiter an Ihrem normalen Leben teilhaben können.

Ergotherapie

Die Ergotherapie unterstützt Sie dabei, Einschränkungen, verlorengegangene oder noch nicht vorhandene Fähigkeiten im Alltagsleben wieder zu erlangen. Wir gewährleisten Ihnen ein umfassendes ergotherapeutisches Behandlungskonzept, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Klinische Psychologie

Eine gute Behandlung ist geprägt von Wertschätzung und Verständnis, denn wir möchten Sie auf Augenhöhe beraten – von Mensch zu Mensch. In diesem Sinne begleiten wir viele unserer Patienten schon seit mehreren Jahren durch intensive und persönliche Veränderungsprozesse.

Logopädie

Sprechen, Atmen, Schlucken – drei wesentliche Funktionen, die uns selbstständiges Handeln im Alltag ermöglichen. Gemeinsam definieren wir Therapieziele, die wir in vielen Fällen durch unsere Behandlung erreichen.

Neuropsychologie

Die Erkrankung MS betrifft das zentrale Nervensystem und somit das Gehirn und nicht selten auch das Rückenmark. Die Schädigung bestimmter Nervenzellen kann sich auf unterschiedliche Bereiche der geistigen Leistungsfähigkeit auswirken. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Handlungsstrategien und zeigen Sichtweisen auf, die Ihnen helfen Ihren Alltag zu bewältigen.

Palliativmedizin

Gesundheitliche Veränderungen kommen oft unerwartet und können mit erheblichen Einschränkungen verbunden sein. Wir möchten Sie daher dabei unterstützen, frühzeitig einen „Fahrplan“ für den Umgang mit Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und anderen Herausforderungen zu entwickeln und die Dinge, die Ihnen am Herzen legen, zu regeln.

Unsere medizinische Behandlungsstrategie beruht auf verschiedenen Säulen: einer frühzeitig einsetzenden Immuntherapie, einer intensiven symptomatischen Therapie, einer intensiven Begleitung durch unsere therapeutischen Abteilungen sowie unseren unterstützenden Angeboten.

Unsere Flyer für unterstützende Angebote

Ehrenamtlicher Besuchsdienst 

Wer schon einmal im Krankenhaus war, weiß: Es gibt Momente, da fehlt die vertraute Umgebung. Da wünscht man sich ein persönliches Gespräch mit seinem Partner, den Kindern oder einem guten Freund. Viele unserer Patienten haben einen weiten Anreiseweg – ebenso ihr Besuch – und sehnen sich nach etwas Ablenkung oder Begegnung mit netten Menschen. 

Seelsorge 

Ein Krankenhausaufenthalt bedeutet häufig eine Zeit der Unsicherheit: Wird mein Körper die neuen Medikamente gut vertragen? Und was, wenn die neuen Therapien nicht die erhoffte Wirkung bringen? Welche Kraft trägt mich, wenn ich nicht mehr weiter weiß? Wie wird es zu Hause weitergehen? Die Seelsorge ist für Sie da, wenn sich Ihre Fragen und Sorgen zu Wort melden.

Sozialdienst

Eine Erkrankung wie Multiple Sklerose kann persönliche, familiäre und berufliche Veränderungen mit sich bringen, die viele Fragen aufwerfen. Mit unserer Beratung wollen wir Sie während Ihres Krankenhausaufenthaltes unterstützen, Ihre eigene Handlungsfähigkeit zu stärken und neue Perspektiven zur Bewältigung der veränderten Lebenssituation zu entwickeln.

Weitere Medien

Patientenzeitschrift

Für alle, die am Puls der Zeit in der Marianne-Strauß-Klinik bleiben möchten, gibt es die aktuelle Patientenzeitschrift zum Download.

Festschrift

Seit der Eröffnung der Marianne-Strauß-Klinik 1988 leisten wir Außergewöhnliches für Menschen, die an Multipler Sklerose erkrankt sind, so dass unsere Klinik weit über die Grenzen von Oberbayern hinaus bekannt ist. Für alle, die bei den Feierlichkeiten nicht dabei sein konnten oder die letzten 30 Jahre noch einmal Revue passieren lassen möchten, gibt es unsere Festschrift jetzt zum Download.